Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Zugfedern für den Faller Containerterminal
#61
Hallo Roland,

deinen Beitrag hätte ich beinahe übersehen. Vielleicht ist es besser, sowas auch über PN abzuwickeln.

Ja, da werde ich wohl mal demnächst wieder eine Charge Zugfedern nachfertigen lassen. Bitte schreibt mir nochmal alle konkret euren Bedarf.

 

Hubert
Zitieren
#62
Hallo Hubert, du hast eine PN!
Viele Grüße

Jörg /joestar
Zitieren
#63
Guten Tag,

im Winter möchte ich eine alte Faller-Stadtbahn aufbauen und sammele daher schon seit einiger Zeit das eine oder andere Zubehör.
Vor kurzem konnte ich dann bei ebay ein altes Faller Container Terminal günstig erwerben. Die Motoren funktionieren, leider sind jedoch 2 der 4 Zugfedern unter der Bodenplatte nicht mehr zu gebrauchen.

Bei meiner Recherche im Internet bin ich dann auf dieses Forum / diesen Beitrag gestoßen, in dem Modellbaukollegen das gleiche Problem haben.

Daher meine Frage, ob ggfls. noch jemand Federn hat, die er verkaufen würde? Oder ob jemand einen Hersteller von passenden Federn oder eine andere Möglichkeit der Federbeschaffung kennt.

Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen.

Schöne Grüße vom Dümmer See.


Marc Grundmann
Zitieren
#64
Hallo
im Moment beabsichtige ich nicht, Federn nachzubestellen. Wenn's aber jemand anders machen möchte: ein Muster an Fa. Gutekunst - Angebot einholen. Ich denke, ab einer Stückzahl von 200 wird der Preis interessant.

Hubert
Zitieren
#65
na, ob das lohnt...?
Die wird man ja nie wieder los und für das Geld gibt es bestimmt auch ein anderes Terminal....
LG
Christoph
Zitieren
#66
Hallo Christop,
da du in einem anderen Beitrag auch nach den Federn fragst, hier nochmal mein Tipp: Selbst anfertigen lassen !
Inzwischen dürften sich schon wieder einige Interessenten finden lassen, die dir welche abnehmen.
Wenn jemand Interesse hat, diese Federn nachfertigen zu lassen, kann er von mir per PN gern die Artikelnummer bzw. meine damalige Bestellnummer haben, so entfällt das Einsenden eines Musters. Damit eine Anfrage an Gutekunst, z.B. über 100 und 200 Stück, dann hat man den Preis und kann entscheiden, ob es sich lohnt.
Inzwischen kann man ja schon mal hier im Forum eine Umfrage starten, wieviele benötigt werden.
Ich habe jedenfalls momentan nicht die Zeit und auch keine Lust, das zu machen.

Hubert
Zitieren
#67
Blush Sad Confused

ähmmmm,
da hat wohl mal jemand gehörig den Überblick verloren....
Asche auf mein Haupt....
Ich glaube kaum, das sich da so viele Leute finden lassen.
Leider übersteigt so eine Anfertigung mein Budget.
Aber danke Hubert, das Du Dich dazu noch einmal zu Wort gemeldet hast.
Vielleicht hat ja jemand doch noch eine andere Lösung oder eben diese Federn übrig...
Würde mich freuen.

Wenn jemand anderes das in die Hand nimmt, würde ich welche abnehmen.
LG
Christoph
Zitieren
#68
könnten da nicht eventuell die Federn aus den Entladestationen/Laderampen passen?
LG
Christoph
Zitieren
#69
Hallo Christoph,
die von dir angesprochenen Federn passen nicht, sind viel zu kurz. Kannst ja mal probieren.
Es passen auch keine anderen Federn, die meisten sind zu hart oder haben falsche Maße.
Hubert
Zitieren
#70
Hallo Hubert,
war auch nur so'ne Idee.
LG
Christoph
Zitieren
#71
Hallo zusammen,

der Hubert hat mir freundlicherweise sofort die Datenblätter für die Zugfedern zugemailt (Danke Hubert Smile Exclamation ), so dass ich mich jetzt dranmachen kann, mal zu fragen, wer überhaupt noch welche, und wenn ja, wieviel brauchen kann bzw. will.
Lieferzeit nach Bestelleingang bei der Firma ist laut Auskunft 10 Wochen, das wird also nichts bis Weihnachten!!! Wer auch noch nach Weihnachten noch Interesse hat, soll mir einfach ne PN schicken mit der Anzahl der Federsätze (6 Stück gleich ein Satz!) Die Kosten werden, denke ich, auch nicht anders sein als beim Hubert.
Wenn ich's noch richtig in Erinnerung hab waren das 10€ pro Satz incl. Versand als Warensendung, bei Bestellung von mehreren Sätzen dann ab dem 2. Satz noch 8€ pro Satz.
Sollten genügend Sätze zusammenkommen und ich mehr abnehmen können, würde sich der Preis nochmals reduzieren. Ich halt euch auf dem Laufenden!

Aber schau mer mal.

Also wer Interesse hat bitte ne PN schicken.

Grüße

Roland
Zitieren
#72
Hallo Roland,
PN ist raus ☺
LG
Christoph
Zitieren
#73
Hallöchen,

sind wir denn schon auf einem guten Weg...?

Musste doch das Thema nochmals hoch holen, damit es nicht in der Versenkung verschwindet...
LG
Christoph
Zitieren
#74
Hallo zusammen,

wir sind auf einem"guten" Weg Wink Wink Shy 

Ich hab das Angebot bekommen, die Nachfrage nach den Federn hält sich in Grenzen, aber das ist mir jetzt egal, sonst komm ich ja nie mehr an Federn Confused 
Ich werde das Angebot am Donnerstag bestätigen und bestellen. Die Interessenten halte ich auf dem Laufenden. Aber so ca.10 Wochen wird's schon dauern Exclamation Exclamation 

Schöne Weihnachten noch zusammen und einen guten Rutsch Wink 

Grüße

Roland
Zitieren
#75
Hallo Roland,
freut mich, daß du dich entschlossen hast, die Federn zu bestellen.
Schau doch mal weiter oben in diesem Thread, da waren einige Interessenten. Schreib' die doch direkt an.
Gut wäre vielleicht auch Hinweis im Forum 'Alte Modellbahnen' und vielleicht auch im Stummiforum. (Und wenn alles nichts hilft, biete sie für den doppelten Forumspreis bei ebay an)

Hubert
Zitieren
#76
(25-12-2017, 22:07)3teufelsrochen schrieb: Aber so ca.10 Wochen wird's schon dauern Exclamation Exclamation 

Omann, nu muss ich doch noch bis nächstes Jahr warten.... Rolleyes Big Grin
LG
Christoph
Zitieren
#77
Moin,
dann habe ich ja genug Zeit,
zukünftig diesem Drama ein Ende zu bereiten.
Da kommt eine ABS-Platte drunter zelebriert, dann is Ruhe Sleepy
LG
Christoph
Zitieren
#78
Hallo Christoph,

sorry,ist aber die Fertigungsdauer die der Hersteller angibt Sad Sad 

Kann ich nicht ändern!!

Aber dafür dann im neuen Jahr Wink Wink 

Grüße

Roland
Zitieren
#79
Hallo Roland,
das war augenzwinkernd gemeint (Smilies!).
LG
Christoph
Zitieren
#80
Guten Morgen an alle Wartenden,

es kann sich nur noch um Wochen handeln Smile Wink . Die Federn hab ich jetzt bezahlt und warte jetzt auf den Liefertermin.

Soweit sogut

Ich halte euch auf dem Laufenden

Grüße

Roland
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste