Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage eines Neulings
#1
Hallo zusammen,

 

ich heiße Alex und komme aus Stuttgart. Bin neu in diesem Thema habe eine Faller AMS Racingbahn die damals meinem Opa gehörte und ich immer spielen durfte.

Habe diese jetzt wieder entdeckt und bin grad dabei sie wieder herzurichten. Meine Frage bezieht sich zu den Autos.

Das erste ist ich besitze einen Aurora AFX Porsche 917 den weiß grünen, den will ich umlackieren nun zu der Frage ist der Motor gut oder gibt es da ein Chasis welches mehr Power hat?

Und kann mir einer eine Liste sagen welche Motoren die stärksten sind und welches die schwächsten. Wäre euch da dankbar.

Grüße aus Stuttgart

 

Alex

Zitieren
#2
Hallo Alex,

die Frage nach der Power lässt sich einfach beantworten - mehr geht immer - alles eine Frage des Geldes.

Nur mehr Power bedeutet nicht mehr Spaß!

Wenn du Lust kannst du bei den Fellbachern (hotracing.de) zum spielen vorbeischauen oder bei den Crazyslotern in Heilbronn.

Wir helfen dir bei allen Fragen zum H0 Slotten.

Als Kontakt für die Fellbacher wenden dich an HolliN oder für Heilbronn an CrazySloter. Ich komme aus Sindelfingen und fahre regelmässig nach Heilbronn. Wen du  mitkommen möchtest einfach bei mir melden.

 

Arne

Zitieren
#3
Danke schonmal für die Tips.  Meinte jetzt von den regulär erhältlichen motoren welches da die besten sind lese da immer von g-plus aurora etc

Zitieren
#4
Auch von mir erstmal ein herzliches Willkommen bei den Nettesten der Verrücktesten oder bei den Verrücktesten der Nettesten. Oder so. Ich würde das nämlich genau SO machen, wie Dir der Arne das vorgeschlagen hat. Besuch macht kluch. Oder so. Die Fellbacher und Heilbronner beißen alle nicht. Aber wenn Du da mal reingeschaut und mitgespielt hast, weißt Du mehr und viele Deiner Fragen beantworten sich dann schon von selbst. Mehr Power geht immer aber braucht bzw. WILL man das auch?

Also der Porsche-917 ist einerseits das häufigste Auto, andererseits als Basis für eigene Lackierungen sehr gut geeignet. Außerdem ist der 917 schön flach und als Rennauto gut zu verwenden. Wenn man aber mit den Kollegen Rennen fahren will, darf man ja auch nicht jeden Motor verwenden. Zum Glück ist der Austausch der Chassis/Motoren ja in Sekunden vollzogen.

Grundsätzlich passen (fast) alle Chassis/Motoren von AFX, Aurora, TOMY, AW(Auto-World), JL(Johnny Lightning) im Wechsel untereinander. Nur ganz wenige passen da nicht überall. Manche Chassis/Motoren werden dann auch mal von einzelnen Bastlern für die Verwendung an anderen Karosserien anderer Marken angepasst. Oder die Karosserien werden (eher) an andere Chassis angepasst. Auch DAS geht eigentlich ganz einfach.

ALLES DAS kannst Du Dir ganz einfach bei den Fellbachern und/oder Crazy Slottern ansehen. Ganz einfach. Viel Spaß von der Rennkugel

Hans a D

Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#5
Hallo Alex,

 

den geschriebenen Worten meiner Vorredner kann ich mich nur anschließen. Besuche aktive Slotter in Deiner Gegend und Erfahre (im wahrsten Wortsinn) die verschiedenen Motortypen. Du erhältst an einem Nachmittag mehr Informationen, als Du in mehreren Monaten alleine, durch Ausprobieren und Fehlkäufe sammeln kannst.

 

Wenn deine Fallerbahn noch mit den original ams-Racing Reglern (die Gelben) ausgerüstet ist und der olle Faller-Trafo dabei ist, wirst du mit "stärkeren" Motoren sowieso Probleme bekommen. Es kann gut sein, dass die mehr Strom ziehen, als die alte Elektrik liefern kann. Also nicht gleich einen Wizzard Storm oder Ähnliches kaufen, nur weil diese Raketen als das Schnellste auf H0-Schienen angeboten werden.

 

Viel Spass beim Wiedereinstieg

Markus
Zitieren
#6
Hallo Alex

 

Wofür mehr Power?

Das MT Chassi gehört zu den beliebtesten Chassis und die können auch richtig schnell sein, wenn man ihn richtig sauber macht, alles optimal einstellt und ein Netzteil hat, was 15Volt iefert.

 

Treffe dich mit den anderen in deiner Nähe, danach wird dir auch schwindelig werden von soviel Input, wie es Neulinge, heute Racer, immer berichtet haben.

Geht nicht, gibts, nicht

Schöne Grüße
Lothar
Zitieren
#7
ein AFX 917 Magnatrection mit neuen guten Silikonreifen, guten stromabnehmern, sauberem kollektor und frischen oder gebuzzelten motorkohlen ist eine ziemlich heftige granate auf Fallerschienen

bei 15 gleichstrom und einem 60 oder 90 Ohm handregler schon eine richtige herausforderung auf einer guten strecke

 

Du wohnst nicht in der nähe von Hamburg, sonst würde ich Dich mal zum probefahren mit Deinem und anderem MT einladen

 

zugegeben, es gibt auch Brutal-Magneter-Autos, die fast nie mehr aus der bahn fliegen, und wenn doch dann mit lauten knall irgendwo einschlagen

es gibt Leute, die das ganz toll finden, das solche Autos nie driften

 

Dein 917 kann richtig schnell sein, rutscht aber irgendwann aus der spur/kurve und kann in guten zustand auf 4-5-6-7 meter langen geraden unfassbar schnell werden

ein auto und chassi, das bei vielen veranstalltungen heute noch zahlreich gefahren wird

 

schaue wirklich in Deiner nähe mal bei einem training oder lauf vorbei

Du wirst viel mehr Infos bekommen, als Du überhaupt auf einmal aufnehmen kannst

 

es wird Dich UMWERFEN

versprochen

 

 

cu, DerClaus

die welt braucht mehr Ver-Rückte

seht was die Normalen aus Ihr gemacht haben. DC
Zitieren
#8
ok danke für die tips das werde ich tun Smile trafo hab ich schon einen neuen regler sind noch die gelben wo kann man da passende andere bekommen? oder nach was muss ich da im netz suchen

Zitieren
#9
Wenn Du einen Magneter längere Zeit fährst und das mit einem Faller/Aurora-Drücker, wirst Du nach einer gewissen Zeit Brandblasen an der Hand bekommen. Es kann und wird aber auch sein, daß durch die Wärmeentwicklung der Widerstand des Drückers schnell höher wird. Also Du solltest Dich schonmal mit dem Gedanken an einen anderen Regler befassen. Die uneingeschränkte Empfehlung: "elektronischer" Regler mit verstellbarem Widerstand, weil der auf jedes einzelne Auto angepasst werden kann. Was so ein Regler kann, erreichen Faller/Aurora-Regler nie. Wink

Hans a D

Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#10
Ok dachte jetzt fürn anfang eher mal an so einen carrera evo regler. was muss ich da beim anschluss beachten is ja sicher nicht plug and play muss ich da irgendwas zusammen löten?

Zitieren
#11
Moin Alex!

 

Schau mal bei www.slotbox.de unter Regler = Reglertipps.Da gibt`s dann auch Anschlusspläne und z.B. günstige Parma Regler Bausätze für den Anfang.

Was auch geht sind Ninco (1:32) analog Regler mit 75 Ohm.Gibt`s häufig für kleines Geld bei evilbay manchmal sogar zusammen mit einer Ninco Anschlussschiene.Da machst Du dann die Kabel ab und an die Faller Schiene dran und hast sogar einen Regler mit Bremse!

Später kannst Du Dir immer noch für ein paar hundert Euro einen Regler kaufen,der mehr Knöpfe und Schalter hat als dein Fernseher! Big Grin

 

Gruss und weiterhin viel Spass

 

Michael

Ich bin heute irgendwie neben der Spur.Ist schön hier! Tongue 
Zitieren
#12
Danke Michael das mit Ninco hört sich super an was muss ich da in der suche eingeben das ich den richtigen drücker finde. sorry für die dummen fragen bin da absolut neu drin

Zitieren
#13
ich bin eine ganze zeit mit den gelben aber den grossen Aurora-Reglern gefahren

dann kamen Pharma-Regler und dann ein elektronischer Regler

 

wenn ich ind FZ zu den Kids gehe sind immer noch die gelben Aurora-Regler mit dabei (für den notfall)

um die führungsbohrung im Aurora-Regler sollte man frühzeitig eine dicke wurst aus 2k-kleber gen, damit einem der daumendrückhebel nich daraus ausbricht

dann kann man die 70 Ohm regler von Aurora in gelb und gross recht gut nutzen

bei blasen an den agzugshebel eine breite pappe aufkleben, das der finger breiter aufliegt

einer meiner Aurora-Regler hat sogar einen Bremskontakt verbaut bekommen und hat aberhunderte stunden bei mir durchgehalten

ach

hin und wieder minimal Vaseline auf die spule und den kontakt des abnehmers hilft ungemein und hin und wieder den schmadder wieder umsichtig entfernen, AUCH beim e-regler, danach ging er wieder einwandfrei

 

cu, DC

die welt braucht mehr Ver-Rückte

seht was die Normalen aus Ihr gemacht haben. DC
Zitieren
#14
Hi Alex!

http://www.ebay.de/itm/Ninco-Handregler-...2c959dbf55

 

Sonst suche einfach Ninco Regler.Die müssen ein schwarzes Gehäuse und einen roten oder gelben Abzug haben.

 

Michael

Ich bin heute irgendwie neben der Spur.Ist schön hier! Tongue 
Zitieren
#15
und wo bekomm ich solche drücker her bei mir sind nur so kleine

Zitieren
#16
danke michael und wie siehts da mit dem anschluss aus kann ich da den stecker einfach abzwicken und den alten hinmachen?

Zitieren
#17
Hallo Alex!

 

Schau mal auf die Seite von slotbox die ich dir oben genannt habe.da steht alles super erklärt.Am einfachsten wäre es tatsächlich,wenn du auch eine Ninco Anschlussschiene nimmst und die Kabel an dieser schiene abmachst ond an die Faller Schiene anlötest.

Sonst findest du eine Kabelbelegung auch unter slotbox bei den Reglertipps.

 

Michael

Ich bin heute irgendwie neben der Spur.Ist schön hier! Tongue 
Zitieren
#18
wäre das diese hier http://www.ebay.de/itm/NINCO-10118-Ansch...51bf726572und bau ich das dann mir dem roten anschluss an meine an?

Zitieren
#19
Nimm lieber die hier!

http://www.ebay.de/itm/281546000985?_trk...EBIDX%3AIT

 

Gruss

 

Michael
Ich bin heute irgendwie neben der Spur.Ist schön hier! Tongue 
Zitieren
#20
Hi Alex,

 

ich nehme die alten Carerra evo Regler, kriegste in der Bucht nachgeschmissen,die haben so 70 Ohm.

Für meinen nichtmagnetischen Fuhrpark - Faller  Aurora t-Jet, sonstige Devirate sowie Lionel reicht das völlig aus,

Fahre Labornetzteil 0 - 15 Volt, 1 A   Fahrspannung max. 13 Volt,darüber sind Faller Flachis nicht mehr gut  zu händeln.

Bau Dir ne anschlussbox nach Slotbox, oder warte bis Scalerace wieder öffnet, der hat sowas auch als Bausatz.

 

Viel Spass beim Bauen,

Hans
Lionel und BloMo Fan, Atlas und Rasant auch und  jetzt wireless Sleepy Sleepy
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste