Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Leitkiele zum rückwärts fahren
#1
Exclamation 
Hi,

hat jemand von Euch eine Idee, woher man die Leitkiele, wie sie beispielsweise unter den Container-Lastern hinten montiert waren,
bekommt oder wie man sich die einfach "schnitzen" kann?

So einfach etwas aus einem Draht zu biegen und hinten zu verschrauben wird ja möglicherweise zu Kurzschlüssen führen...?!
LG
Christoph
Zitieren
#2
Hallo Christoph,

nachdem mir die letzten originalen verreckt sind, verwende ich in der Tat welche, die ich mir aus Silberdraht gebogen habe. Eine Kurzschlussgefahr sehe ich da nicht.
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#3
hmm, hätte gedacht, das das Probleme mit sich bringt....
LG
Christoph
Zitieren
#4
Hallo
hat mal jemand ein Bild davon? Vielleicht kann ich welche mit'drucken' lassen, wenn ich wieder einen Auftrag vergebe.

Hubert
Zitieren
#5
meinst Du vom Original, um die im 3D - Druck nachzufertigen?
LG
Christoph
Zitieren
#6
[Bild: FallerLKWUnterseite.JPG]
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#7
Hallo
ach die sind das. Hab' mich schon immer gewundert, wofür dieses Teil wohl gut ist.
Na kein Problem, ich werd's mal mit in die Druckdatei aufnehmen. Schätze, bis in 2 - 3 Wochen werde ich soweit sein, da0 ich drucken kann.

Hubert
Zitieren
#8
Hallo zusammen,

ich meine , dass die Führungsstifte vom T-Jet da ersatzweise passen müssten.

Gruß

Lothar
Zitieren
#9
Hallo zusammen,

ein Druck wäre klasse.

Die T-Jet passen nicht, da sie flach sind, die Rückwärtspinne dagegen sind über dem Zahnrad gerkrümmt.
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#10
(03-01-2017, 18:44)hubert schrieb: Hallo
ach die sind das. Hab' mich schon immer gewundert, wofür dieses Teil wohl gut ist.
Na kein Problem, ich werd's mal mit in die Druckdatei aufnehmen. Schätze, bis in 2 - 3 Wochen werde ich soweit sein, da0 ich drucken kann.

Hubert

dann melde ich mal vorsichtig Interesse an...? Shy
LG
Christoph
Zitieren
#11
Hi MOS,


ich hab die immer so herum eingebaut:
   

Gruß

Lothar
Zitieren
#12
Hallo
so könnte das Teil dann aussehen:
   
Preis und Lieferzeit gebe ich euch bald Bescheid.

Hubert
Zitieren
#13
(03-01-2017, 20:38)hubert schrieb: Hallo
so könnte das Teil dann aussehen:

Preis und Lieferzeit gebe ich euch bald Bescheid.

Hubert

ja sauuuberrrr Smile
LG
Christoph
Zitieren
#14
Hubert, Huibert, Hubert, ...!
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#15
Hubert ,

Man sind wir ein schnelles Forum...!
Zitieren
#16
Hallo
ich glaube, daß ich mit meinen Konstruktionen bald soweit bin, um einen Druckauftrag zu erstellen.
Was haltet ihr von meinem Angebot:
Je 5 Stück der folgenden 3 Leitstifte für zusammen 4 Euro (incl. Versand)
   

Links ist eine LKW-Motorhalterung mit Leistift. in der Mitte der hintere Leitstift für Flachanker und rechts ein Leitsift zum Draufstecken. Mit diesem kann man schnell mal eine Testfahrt mit dem nackten Chassis machen. (Angebot 1)
Oder 15 Stück von einer Sorte, ebenfalls für 4 Euro (incl. Versand) (Angebot 2)

Die Farbe ist allerdings bei allen Teilen weiß, nicht wie abgebildet!

Wer mitmachen will, bitte eine PN schicken.

Hubert
Zitieren
#17
Hallo,
an alle, die bisher Leitstifte bestellt haben Leider muß ich euch noch etwas vertrösten, weil ich mit anderen Entwicklungen, die auch mitgedruckt werden sollen, noch nicht ganz soweit bin. (Verschiedene Chassis für Sonderfahrzeuge, z.B. mit Kardan) Ich bin aber dran und hoffe, bald fertig zu sein.
Also bitte noch etwas Geduld.

Gruß
Hubert
Zitieren
#18
Hallo Hubert,

Eile mit Weile - keine Hektik Big Grin .
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#19
Hallo
voraussichtlich am Samstag werde ich den Druckauftrag starten. Allen Interessenten, die bereits per PN bestellt haben, werde ich heute im Laufe des Tages eine Antwort-PN senden. Wenn noch jemand Interesse hat oder keine Antwort von mir erhalten hat, bitte nochmal kurze Nachricht an mich.
Die Chassis-Besteller werden ebenfalls noch eine Nachricht von mir bekommen.

Gruß
Hubert
Zitieren
#20
(09-02-2017, 17:48)hubert schrieb: Die Chassis-Besteller werden ebenfalls noch eine Nachricht von mir bekommen.
Gruß
Hubert

Hallo Hubert, da ist etwas an mir vorbei gegangen!?!
Kannst Du mir eine PN schicken, um was es da geht?
LG
Christoph
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste