Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gelegenheitskauf
#1
Hallo
mitunter lohnt es sich, bei Discountmärkten und ähnlichen in den Werkzeugangeboten zu stöbern.
So kaufte ich mir schon vor einiger Zeit einen Bohrersatz bei Norma. Enthält 150 Bohrer in den Größen von 0,4 - 3,2 mm.
Von 0,4 - 1,6 mm gestaffelt im 1/10 mm-Bereich mit jeweils 10 Stück, darüber dann in 2/10-Sprüngen. Den Preis weiß ich nicht mehr, war aber nicht zu teuer. Die Qualität ist für unsere Zwecke durchaus ausreichend.

Dies soll aber jetzt keine Werbung sein für diese Marktkette.


Hubert
Zitieren
#2
Moin,
aber solche Tipps sind mehr als hilfreich,

Vielen Dank
Mario
Zitieren
#3
Hallo
hab' grad gesehen, hier gibt's die Bohrer auch:

Bohrerset

Hubert
[url=https://www.amazon.de/KRAFT-HSS-Mini-Spiralbohrersatz-Bohrerset-150-teilig/dp/B019ZSH29O][/url]
Zitieren
#4
Tach,

ohne Internet geht trotz solcher Tips oft denn leider doch nix,
da viele solcher (Bau-/Drogerie oder sonstigen) Märkte oftmals nur regional in Deutschland verkaufen und inserieren.

Aber auch hier gilt mal wieder: "Augen auf und über#n Tellerrand"
LG
Christoph
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste