Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Chassis für T-Jet Karosserien ?
#1
Exclamation 
Tach,
ich wollt' mal fragen,
ob hier jemand weiss, wo man an eine größere Anzahl von Stand-/Rollchassis kommen kann.
Eigentlich würden reine Chassis ohne Achsen und Räder schon ausreichen.
Zweck des Unterfangens:  
Standmodelle für die Landschaftsbahn.
Mit Faller Chassis wird das leider nix, der Radstand stimmt nicht.
Die vor längerer Zeit beschafften Pullbackchassis sind bereits alle leider verbaut.
Langfristig !!! etwa benötigte Menge um die 60 Stück.
Wenn jemand etwas weiß oder einen Drucker kennt, der das kann, der möge mich bitte einmal anschreiben
LG
Christoph
Antworten
#2
Moin,
hast gleich ne PN....
Viele Grüße
Mario
Antworten
#3
Benötigte Menge nunmehr etwa noch 30 Stück.
Manchmal wird von Pullback- auf Motor-Chassis umgebaut und dann liegen diese Chassis in einer Kiste (jetzt schon den 2.Posten so bekommen).
Danke für die bereits offerierten Angebote.
LG
Christoph
Antworten
#4
Hallöle

Wenn die Autos eh nur rumstehen sollen, warum bauste dir aus Messinrohr und Kunststoffplatte nicht selbst welche??
Brauchst du nur Achsen und Felgen.
Geht nicht, gibts, nicht

Schöne Grüße
Lothar
Antworten
#5
Moin Lothar,

wenn ich ehrlich bin, dann habe ich weder die Zeit noch die Lust, so etwas in Angriff zu nehmen, wenn es auch andere Möglichkeiten gibt.
...komme ja so schon nicht mit meiner Bahn weiter Big Grin
LG
Christoph
Antworten
#6
zwei Zahnstocher
zwei Achsen mit Rädern
zusammenkleben
fertig
Stück Pappe und zwei Achsen geht auch

cu, DC
die welt braucht mehr Ver-Rückte

seht was die Normalen aus Ihr gemacht haben. DC
Antworten
#7
Der Tip ist gut - danke Claus.

Auf sowas muss man auch erstmal kommen...Zahnstocher...genial.

Dat probier' ich ma aus.
LG
Christoph
Antworten
#8
Moin,
ich schliesse das Thema hier - der Bedarf ist gedeckt.
Danke an alle, die mir weitergeholfen haben.
LG
Christoph
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste