Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Typisches Userverhalten in einem Forum...
#1
Das typische verhalten in einem forum
Zitat:User 1: “Hallo, kann mir jemand helfen? Ich müsste einen Gartenschlauch verlängern, wie mache ich das am besten?”

User 2: “Warum willst Du den denn verlängern?”

User 1: “Weil er zu kurz ist?”

User 3: “Kauf Dir lieber gleich einen passenden ohne Verlängerung!”

User 1: “Aber wozu denn, es fehlen doch nur 5 Meter?”

User 2: “Ja, aber so ein durchgehender Schlauch ist immer besser!”

User 3: “Mein Reden!”

User 4: “Meine Gühte, der will doch nur wissen wie man einen Schlauch verlängern tut!”

User 5: “Lern Du ersmal Deutsch!”

User 1: “ersTmal!”

User 5: “Das sind mir die Liebsten - hier um Hilfe bitten und dann andere anmachen!”

User 6: “Echt ey, wird immer schlimmer hier. Ich habe schon Schläuche verlängert, da hast Du noch in die Windeln geschissen!”

User 1: “Dann sag mir doch mal wie ich das am besten mache?”

User 5: “Würde ich an seiner Stelle nicht machen!”

User 2: “Du hast mir immer noch nicht geschrieben, warum Du einen Schlauch verlängern willst, was hast Du denn vor damit???”

User 1: “Meinen Garten bewässern.”

User 7: “Was ist denn das für ein Garten?”

User 1: “Ja, so ein ganz normaler Garten halt?”

User 9: “Du weißt aber schon, dass gewisse Pflanzen zu viel Wasser nicht vertragen, oder?”

User 4: “Ja meine Frässe, er will doch nur den Schlauch verlähngern!”

User 7: “Halt Du Dich da raus, Penner!”

User 4: “Kuck dich ma an, *********!”

User 1: “Kann mir denn jetzt keiner helfen?”

User 12: “Hör mal auf zu hetzen, ja? Ich habe auch noch was anderes zu tun als irgendwelche Fragen von Neulingen zu beantworten!”

User 1: “Warum antwortest Du denn dann?”

User 13: “Hältst Dich für einen ganz Schlauen, oder?”

User 1: “Nein, gar nicht, ich möchte doch nur einen Schlauch verlängern!”

User 2: “Also ich habe vor 10 Jahren mal einen Schlauch verlängert, hat aber nur 1 Jahr gehalten, seither schwöre ich auf durchgehende Schläuche!”

User 1: “Wie hast Du den Schlauch denn verlängert?”

User 2: “Mit einer Verlängerung?”

User 1: “Also einfach so ein Stück dran gemacht oder wie?”

User 10: “Warum gehst Du nicht einfach in einen Baumarkt???”

User 1: “Weil ich dachte, ich informiere mich hier vorher mal?”

User 15: “Ich benutze ja immer noch eine Gießkanne, gibt nix besseres!”

User 17: “Jau, kann ich mich auch noch dran erinnern… das waren noch Zeiten, aber heute hält ja nix mehr, geht ja alles sofort kaputt!”

User 1: “Also kann mir keiner sagen, wie ich einen Schlauch verlängere?”

User 15: “Lass das einfach und nimm eine Gießkanne, hält auch viel fitter!”

User 1: “Aber ich kann nicht mehr so gut laufen und tragen…”

User 18: “Dann bist Du hier falsch!!!”

User 5: “Genau!”

User 1: “Warum?”

User 17: “Das hier ist ein Gartenforum, wenn Du Probleme mit dem Laufen und Tragen hast, meld` Dich in einem Gesundheitsforum an!!!”

Admin: "Dieser Thread wurde gesperrt und User 1 wegen Spam blockiert, es sind keine weiteren Einträge möglich!"

Mit freundlichen Grüßen
„Übersteuern ist, wenn der Beifahrer Angst hat. Untersteuern, wenn ich Angst habe.“
Walter Röhrl
Zitieren
#2
Big Grin Big Grin Big Grin
ich schmeiß mich weg
bis  dann
Hermann


*alles wird gut, wenn nicht sogar besser*
Zitieren
#3
Zum Glück brauchen wir keine Schläuche auf unseren Autos Angel Tongue Cool Big Grin

Lothar
Zitieren
#4
(19-01-2019, 17:01)Hermann56 schrieb: Big Grin Big Grin Big Grin
ich schmeiß mich weg

Ich bin gerade wieder beim aufstehen, vor lauter lachen einfach vom Bürostuhl gerutscht Big Grin Rolleyes Big Grin 

VG
Michael
Ich habe für manches auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.  Big Grin
Zitieren
#5
welche Farbe hatte den der Schlauch überhaupt???

LG
Hebi
"... beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr abfließen"   Walter Röhrl
Zitieren
#6
Hi,

das is ja echt krasser Scheiß Wink Big Grin Smile 

Aber manchmal isses schon genau so Exclamation Exclamation Exclamation 

Grüße

Roland
Zitieren
#7
...ich bin hier zweimal aus dem forum hier geflogen , weils genau so abging ...
und das hab ich sicher nicht allein mit selbstgesprächen geschafft , da gehören immer mehrere dazu ...
lobbyisten waren da nie so gefährdet ....

schwamm drüber , is lange her , schön wieder da zu sein [Bild: cool.png]
Zitieren
#8
...dafür brauche ich kein Forum das erlebe ich in der Firma.

Arne
Zitieren
#9
Halöchen Leute,
is ja nu allet schön und jut aber wie bitte schön verlängere icke denn nu nèn Schlauch?
Huh Smile
Zitieren
#10
(20-01-2019, 11:13)Crazy Tom schrieb: Halöchen Leute,
is ja nu allet schön und jut aber wie bitte schön verlängere icke denn nu nèn Schlauch?
Huh Smile

Also ohne Bild geht da gar nichts. Am besten je eins von vorn, hinten, oben, unten und Gesamtansicht.
Dann kann man sehen wie dein Schlauch jetzt aussieht und welche Anschlüße er schon hat.  Angel
Gruß Ulrich Shy
Zitieren
#11
Big Grin

Und das ist das Gute hier an unserem, kleinen und feinen Forum (bzw. seinen Nutzern!): So eine „Unterhaltung“ findet hier nicht statt!
Zitieren
#12
(20-01-2019, 06:18)Arne schrieb: ...dafür brauche ich kein Forum das erlebe ich in der Firma.

Arne

Dafür bekommst du einen Stern.

Holger
Der wahrhaft Weise muss ab und zu die gespannte Schärfe seines Geistes lockern - und eben das geschieht durch spielerisches Tun und Denken. (Thomas von Aquin)
Zitieren
#13
Das ist kein Scherz... ich hab so ein Forum mit 20.000 Benutzern am Hacken, vor 10 Jahren gegründet, das ist Realität. Leider.
Gruß Jürgen




Zitieren
#14
(20-01-2019, 12:22)Slotraver schrieb: Big Grin

Und das ist das Gute hier an unserem, kleinen und feinen Forum (bzw. seinen Nutzern!): So eine „Unterhaltung“ findet hier nicht statt!

...noch nicht Wink
...warte mal ab.... Big Grin Tongue
LG
Christoph
Zitieren
#15
wenn ich mich an die Anfangsjahre erinnere....
"Wir" HNullis haben uns damals vom DSCF abgekoppelt da unsere Beiträge einfach schwer zu finden waren.
In den ersten Jahren war ich täglich zwischen 30 und 60 Minuten beschäftigt, Beiträge (vornehmlich von zwei Usern die sich nicht riechen konnten)
zu löschen. Dann noch der persönliche Ärger mit einem dieser beiden da ich als Admin keine Partei ergreifen konnte und auch nicht wollte.
Ich war heilfroh als irgendwann ein junger, enthusiastischer H0-Fan mir anbot das Forum zu übernehmen und von Parsimony auf eine
moderne, zeitgemäße Plattform zu stellen. Danke nochmal Daniel! :-)
Und heute bin ich froh dass das Forum auch zu Zeiten nach Daniel weiterlebt und es (zumindest zur Zeit) keine Streithansln mehr gibt!

Einen schönen Abend noch und...
Danke!

Gruß Stefan
„Übersteuern ist, wenn der Beifahrer Angst hat. Untersteuern, wenn ich Angst habe.“
Walter Röhrl
Zitieren
#16
Zu diesen Themen kann man viele Seiten füllen.
Fakt ist und das habe ich in vielen Jahren lernen müssen: Dass Themen, die abstrakt daher kommen wie verschiedene Meinungen über Politik oder Gesellschaftsfragen, also alle Themen, die nicht sachbezogen sind, im Web als Medium, nicht diskutiert werden können. Laufend knallt es an allen Ecken und Enden.
Das nächste Problem schließt dann an mit dem "Informationsohr" und dem "Beziehungsohr", diese Dinge gehen im Web halt sehr oft schief. Gesicht zu Gesicht ist immer noch die beste Art zu diskutieren oder wenigstens persönlich miteinander telefonieren, wenn es geografisch gar nicht geht. :-)
Gruß Jürgen




Zitieren
#17
(20-01-2019, 12:22)Slotraver schrieb: Big Grin

Und das ist das Gute hier an unserem, kleinen und feinen Forum (bzw. seinen Nutzern!): So eine „Unterhaltung“ findet hier nicht statt!

vielleicht momentan nicht oder auch nicht mehr.

Du bist seit 2005 dabei, da solltest du aber wissen, dass das schon anderster war
Zitieren
#18
Morgääähn,

klar weiß ich, dass das hier auch schon anders war und klar kenne ich die Geschichten von vor 2005...
Aber das alles ist lange her und waren Einzelfälle. Der weitaus größere Teil der Kommunikation in diesem Forum lief immer(!) ausgesprochen freundlich, vernünftig und zuvorkommend. Das sollte zwar eigentlich die „Normalität“ sein, fand und finde ich aber in Anbetracht vieler anderer Internet-Verhalten sehr bemerkenswert.
Zitieren
#19
Und dabei sollten wir es belassen, und uns über solche absurden Witze wie in #1 köstlich amüsieren.

Meint
Holger

(Der den freundlichen Umgangston hier auch sehr zu schätzen weiss. Aber wenn man sich mal auf einem RWE trifft, erkennt man auch, warum das so ist.)
Der wahrhaft Weise muss ab und zu die gespannte Schärfe seines Geistes lockern - und eben das geschieht durch spielerisches Tun und Denken. (Thomas von Aquin)
Zitieren
#20
Moinsen Junx,

und deshalb gibt's bei uns in Spandau am Kolk eine kleine Kneipe,
in der die nette Wirtin seit über 40 Jahren keinen Streit mit oder unter
den Gästen hatte, weil drei Gesprächsthemen absolut tabu sind:
Frauen, Politik und Krankheiten.

Liebe Grüße aus Berlin
Olli
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste