Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die "S 20+" von "D.B."
#21
(17-09-2020, 14:17)Fallerista schrieb: Und dann noch das Thema "weisser Rand" für die einspurigen Strecken...

Hej Christian,
was meinst Du damit?
LG
Christoph
Zitieren
#22
Hallo Christoph,

zu den einspurigen Schienen gehört "Faller 4073". Am Boden kann man das auch mit Depron machen, aber wenn auf der Überführung auch die Leitplanken zum Einsatz kommen sollen, ist 4073 schon ganz gut - bis auf Preise und Verfügbarkeit...

LG 

Christian
Zitieren
#23
Okay, das stimmt.
Ich habe momentan dazu bei mir keinen Überblick, was davon da ist, aber für alle Schienen passen die auch nicht .
Die gleicher Erfahrung wie bei den grünen Böschungen, mit denen könnte ich aber schon bald handeln.
LG
Christoph
Zitieren
#24
Nabend, hier mal ein kleines Update:
Habe einen provisorischen Platz für die Bahn gefunden und mal den historischen Test gemacht:
"S 20 als grosszügigstes Weihnachtsgeschenk mit allen vom Fachhändler zusammen gestellten Teilen wird Weihnachten 1965 aufgebaut."

1. Schienen legen und stecken 20 min.
2. Strom anschliessen: 5 min.
3. Brücken: 5 min.
4. erste Spur einfahren: 15 min.
5. zweite Spur einfahren: 10 min
6. erster Unfall nach 10 min. Vorfahrt missachtet

Aufbau natürlich mit Vorkenntnissen, aber erstaunlich reibungslos. Strecke, Autos, Gleichrichter, Faller Trafo und Regler funktionieren einwandfrei. Auch die Steckerchen machen alle Sinn.
Und: Hut ab vor den Zinkmotoren - authentische Langsamfahrt und schönes Ansprechverhalten...

Morgen , dann die Weichen und die dritte Spur.
Zitieren
#25
Weichen und dritte Spur ging  relativ schnell. Nach dem Tatort dann noch eine halbe Stunde Häuser stellen...

   

Welchem Ort kommt das nahe?

Heidenheim, Memmingen, Ansbach?

Guts Nächtle
Zitieren
#26
Moin Christian,

das ist eindeutig Bielefeld - ach  ne, gibt's ja nich Sad .



NACHTRAG: Cooler Filter Smile .
ciao michaelo
... und wer zuletzt aufgibt gewinnt.
Zitieren
#27
(20-09-2020, 23:16)mos schrieb: Moin Christian,

das ist eindeutig Bielefeld - ach  ne, gibt's ja nich Sad .



NACHTRAG: Cooler Filter Smile .

also, ich bin in Bielefeld geboren  Cool

hmm, ich träume das also alles nur und mich gibt es doch nicht  Big Grin

oder befinde ich mich gerade in einem Parallel Universum  Huh

wenn ja, in welchem  Huh
Zitieren
#28
Entweder bis du im Wiltsberg Universum dessen Zentrum und Nabel eindeutig Münster ist oder aber man hat dir nur eingeredet, dass du in Bielefeld geboren bist und eigentlich bist du in Senne oder Paderborn geboren. Nach Lippe wollte ich dich jetzt nicht verorten, dass wäre noch gemeiner als einem unschuldigen Kind einzureden es sei in Bielefeld geboren.

Westfalen, dass heimliche Zentrum der Welt.
Zitieren
#29
(21-09-2020, 17:11)Foxkilo schrieb: Entweder bis du im Wiltsberg Universum dessen Zentrum und Nabel eindeutig Münster ist oder aber man hat dir nur eingeredet, dass du in Bielefeld geboren bist und eigentlich bist du in Senne oder Paderborn geboren. Nach Lippe wollte ich dich jetzt nicht verorten, dass wäre noch gemeiner als einem unschuldigen Kind einzureden es sei in Bielefeld geboren.

Westfalen, dass heimliche Zentrum der Welt.


Lieber Mario, ich glaube mit dir stimmt aber auch etwas nicht  Big Grin
Zitieren
#30
Ich bin jetzt nach genauerem Studium der Architektur und der Gastronomie bei "Reuthenburg in Schwabfranken angelangt."

Der Stadtbaurat von 1957 - 68 war ein treuer Anhänger von Rudolf Hillebrecht, nach dem auch die Hochbrücke benannt wurde.

Technisch habe ich heute beste Erfahrungen gesammelt. U.a. kommt der graue Standard Wechselstrom-Trafo problemlos mit 4 Autos zurecht. KEINE wechselseitige Beeinträchtigung der Geschwindigkeiten (Phänomen im Rennbetrieb). Halbwelle läuft 1a und alle Weichen schalten.

Respekt für dieses Sortiment aus den Mittsechzigern.
Zitieren
#31
Also immer dieser Zirkus mit Bielefeld. Das ist wie das sagenhafte Eldorado im Amazonasdschungel.

Irgendwo wird es schon sein, wahrscheinlich zusammen mit Atlantis untergegangen. Denn wie sang schon Donovan: "Way down to the only Ocean, that`s we're we wanna "be" (Abkürzung für Bielefeld, e wird im Englischen wie "i" gesprochen).

Damit sollte die Sache doch klar geworden sein. Schön, dass wir mal drüber gesprochen haben.

Grüße
Ulrich

Die Bahn ist klasse!
Zitieren
#32
(21-09-2020, 21:48)Ulrich schrieb: Also immer dieser Zirkus mit Bielefeld. Das ist wie das sagenhafte Eldorado im Amazonasdschungel.

Irgendwo wird es schon sein, wahrscheinlich zusammen mit Atlantis untergegangen. Denn wie sang schon Donovan: "Way down to the only Ocean, that`s we're we wanna "be" (Abkürzung für Bielefeld, e wird im Englischen wie "i" gesprochen).

Damit sollte die Sache doch klar geworden sein. Schön, dass wir mal drüber gesprochen haben.

Grüße
Ulrich

Die Bahn ist klasse!


stelle fest, auch mit dir lieber Ulrich stimmt irgend etwas nicht  Big Grin

Atlantis, Amazonas Dschungel  Huh  ganz, ganz dünnes Eis  Big Grin

PS: Spaß muss auch mal sein, schön das Mario und du so lustige Typen seit   Cool
Zitieren
#33
Da bin ich eine Woche in Berlin,
und stelle fest, hier wird meine Anlage neu verwirklicht Cool
   
Hab sie allerdings erweitert und nicht mehr 3 getrennte Kreise. War mir zu langweilig, da zu wenig Abwechslung.
Mein Layout sieht jetzt so aus:
   
Macht mir immer noch Spaß, kannst gerne zum Probefahren kommen.

Gruß
Lothar
Zitieren
#34
Wir wollen doch alle nur spielen :-). Mich freut's, wenn Euch die Bahn gefällt (und D.B. sicher auch). Ich hoffe, meine aktuelle Begeisterung kommt nicht prahlerisch rüber, möchte nur die Erkundung der "Seite 20" mit Euch teilen, deren "merkwürdiges" Layout viele von uns seit Langem als gelb/blauen Schienenplan kennen.

Gut's Nächtle

Oh wow Lothar, was für eine Bahn!

"S. 20 advanced professional pro" - jetzt wird es schwierig mit dem Einschlafen...


(übrigens Beitragsüberschneidung)
Zitieren
#35
Hallo zusammen ,

wow , der Lothar , klasse Bahn mit schönem Zubehör . Gerne noch weitere Fotos von euren Bahnen ... das gefällt .
Fahrt Frei ...

Ciao 
Andy  Cool
Zitieren
#36
Hochstrasse mitten in der Stadt, muss Bremen sein. Wurde aber von Faller recht frei umgesetzt.

Paulchen: Klar stimmt mit mir was nicht, deshalb wurde ich auch exiliert und muss nun mein hartes Brot bei den Hessen kauen.

Da bei wollte ich nur die Schreibweise von Ostwestfalen in Ostfalen korrigieren. Gibt schließlich auch kein Westwestfalen.
Zitieren
#37
(Gestern, 10:20)Foxkilo schrieb: Hochstrasse mitten in der Stadt, muss Bremen sein. Wurde aber von Faller recht frei umgesetzt.

Paulchen: Klar stimmt mit mir was nicht, deshalb wurde ich auch exiliert und muss nun mein hartes Brot bei den Hessen kauen.

Da bei wollte ich nur die Schreibweise von Ostwestfalen in Ostfalen korrigieren. Gibt schließlich auch kein Westwestfalen.

Tja, das war einmal ... 

https://rp-online.de/panorama/wissen/jed...d-17063863

So sitzen wir nun im "östlichen Westfalen" ... immerhin nicht in "Falen" sondern im Suerland "Süderland", was einige Trottel zu "Sauerland" verballhornt haben, weil sie des gediegenen westfälischen "Platt" nicht mächtig waren ... .

Bielefeld allerdings scheint auch da ein Grenzfall zu sein ... Wink, wahrscheinlich liegt es deswegen im Nebel.

Grüße
Ulrich
Zitieren
#38
(Gestern, 10:20)Foxkilo schrieb: Hochstrasse mitten in der Stadt, muss Bremen sein. Wurde aber von Faller recht frei umgesetzt.

Paulchen: Klar stimmt mit mir was nicht, deshalb wurde ich auch exiliert und muss nun mein hartes Brot bei den Hessen kauen.

Da bei wollte ich nur die Schreibweise von Ostwestfalen in Ostfalen korrigieren. Gibt schließlich auch kein Westwestfalen.


ne ne ne, tut mir leid das es bei dir nur hartes Brot gibt  Big Grin

---> guckst du !

Um das Thema Bielefeld zu schließen, hier noch folgendes:

Es gibt Bielefeld, weil es mich ja auch gibt. Ok, der eine oder andere wünscht
sich sicher das es mich nicht gäbe  Cool und den ebay Top Verkäufer " t2 " gibt es
ja auch. Der ist ja bekanntlich auch Bielefelder.

Und wenn es Bielefeld nicht geben würde, dann hätte es ja auch nie die beiden
Mega Faller Vertreter in der Zeit von 1946 - 1993 gegeben. ( siehe echte Fachliteratur ).

Ohne die beiden wäre das AMS Programm nicht soweit gekommen.

---> So und nun ist Schluss mit dem Thema Bielefeld <---

obwohl, Teile davon könnte man mit AMS sicher nach bauen  Big Grin
Zitieren
#39
...Eine "Hochstrasse" mitten durch die Innenstadt gab es auch mal in Düsseldorf ... mittlerweile seit einigen Jahren Geschichte .
Fahrt Frei ...

Ciao 
Andy  Cool
Zitieren
#40
Rainbow 
Also Hochstrassen hat die S 20+ schon 
mindestens 2 passiert - im verpackten Zustand. Die B 10 in Stuttgart (heftig über die Dächer) und den Messeschnellweg in Hannover:

   

Eigentlich finde ich Anlagen ohne Flyover gefälliger, aber es baut Spannung auf. Und der Zeitgeist kommt rüber. Heutige Anlagen bräuchten Solardächer, Schottergärten und Windräder...(schauder)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste