Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer dynamischer Powerregler
#1
Ich habe heute Abend einen neuen dynamischen Powerregler testen können - ein Traum Angel .
Zitieren
#2
Hallo Christian,

soso, 'nen Brocken hinwerfen und dann nix mehr???

Ich brauch mehr Details bitte Cool 

Bauart, Einstellmöglichkeiten, Hersteller, Bezugsquelle, Preise, Erfahrungsbericht.....??????

Nu mal Butter bei die Fische....... Big Grin Big Grin Big Grin 

LG, Joachim
Zitieren
#3
War das nur der Teaser? Ich brauche mehr Details!
Viele Grüße 
Dominik 

"The beauty of life is in small details, not in big events.” (Jim Jarmusch)
Zitieren
#4
Irgendwas stimmt mit meinem Forum nicht: 97,66 MB attachments verbraucht, obwohl nur 47 MB vorhanden?
Zitieren
#5
Christian… lass Dich nicht von den Angaben verwirren. Da stimmt was nicht, da muss ich beizeiten nochmal ran.

VG
Andreas
Zitieren
#6
   

Vielen Dank Andreas, jetzt kann ich den Power Regler ja teilen.

Butterweich in der Ansprache, solide in der Hand und nicht zu laut. Bin T-jets, Faller Flachanker und Autoworld gefahren - alles super. Gute Autos lassen sich mit gemächlichem Kurbeln flott bewegen. Die Bewegung ist genau für die verkümmerten Sehnen, Muskeln und das Schultergelenk förderlich. Zweites Gerät im Zulauf. Ein kleines Podest oder Montage an der Bahnplatte macht Sinn, damit die Kurbel frei dreht.
Zitieren
#7
(05-10-2021, 06:06)Fallerista schrieb: Vielen Dank Andreas, jetzt kann ich den Power Regler ja teilen.

Butterweich in der Ansprache, solide in der Hand und nicht zu laut. Bin T-jets, Faller Flachanker und Autoworld gefahren - alles super. Gute Autos lassen sich mit gemächlichem Kurbeln flott bewegen. Die Bewegung ist genau für die verkümmerten Sehnen, Muskeln und das Schultergelenk förderlich. Zweites Gerät im Zulauf. Ein kleines Podest oder Montage an der Bahnplatte macht Sinn, damit die Kurbel frei dreht.

Superklasse,

ich glaube ich benötige die Bezugsquelle.

Gruß Stefan
Zitieren
#8
... Hagen von Ortloff lässt Grüßen ...

dort wird das Teil zum Betreiben von Gleichstrom Zügen verwendet .
Fahrt Frei ...

Ciao 
Andy  Cool
Zitieren
#9
Au weia Stefan, weißt Du, was ich gerade für Bilder im Kopf habe? Wutzestall, Trioval, AFX Racing Rigs und jeder mit so einer Handkurbel. Big Grin 
Als wenn wir nicht schon mit der uns vertrauten Technik genug Chaos anrichten würden.
Zitieren
#10
Da bekommt der Begriff "auf Drehzahl kommen" eine ganz neue Bedeutung..... Big Grin
Zitieren
#11
Zitat:Superklasse,


ich glaube ich benötige die Bezugsquelle.

verschiedene Anbieter, unbedingt auf Lieferung aus Deutschland achten:

https://www.ebay.de/itm/353373079123?has...SwWuNgLkbW
Zitieren
#12
(05-10-2021, 16:22)Klenkes schrieb: Au weia Stefan, weißt Du, was ich gerade für Bilder im Kopf habe? Wutzestall, Trioval, AFX Racing Rigs und jeder mit so einer Handkurbel. Big Grin 
Als wenn wir nicht schon mit der uns vertrauten Technik genug Chaos anrichten würden.

ja ja ja ja
Zitieren
#13
Tja, was soll ich sagen. Der Regler hat diverse Einstellmöglichkeiten. Für HO ist die Begrenzung auf 15 Volt interessant. Noch interessanter ist aber die offene Einstellung. Da geht es auch über 15 Volt und Du kurbelst Dich am Trafo gesteuerten Gegner vorbei.
Zitieren
#14
Top Gerät, da bekommt die Bonsai-Parade ja nen sportlichen Touch! Big Grin Höre much schon sagen: „Schatz, ich geh in den Keller trainieren!“

Wie träge ist der Regler denn? Wäre vor allem beim Abbremsen vor Kurven interessant
Viele Grüße 
Dominik 

"The beauty of life is in small details, not in big events.” (Jim Jarmusch)
Zitieren
#15
Reagiert sofort. Allerdings ergibt sich insgesamt ein eher weicher, lastwechselarmer Fahrstil. Die Rennprofis unter uns praktizieren das ja mit dem Finger, während manch einer noch auf Zuckungen setzt.

"Sie" hat heute mittrainiert, denn der zweite Regler ist auch schon da. 

Gute Wagen werden mit wenigen lässigen Umdrehungen auf Touren gebracht, die Schwächeren fordern etwas mehr Arbeit.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste