Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
EH0DRA Proxy Drag Race Europe - TJETS
#1
Wink 
Hallo Jungs und Mädels der schönen Autos,

Ich möchte hiermit mal abfragen ob für Mitte/Ende Februar 2023 Interesse vorhanden ist für ein DRAGSTER PROXY RACE mit TJETS??

Veranstalter: EH0DRA auf meinem 1/8 Meile Drag Strip mit Zeitnehmung 

Reglement für die TJETS:

  • TJet, Aurora, Autoworld, Johnny Lightning, Dash
  • max Reifendurchmesser hinten: 12,45mm
  • max Spurbreite 30,5mm
  • min Gewicht: 21 Gramm (inkl Karo), wenn leichter darf das Gewicht NUR in der Karosserie angebracht werden!
  • Felgen frei
  • KEINE Silikonmoosis, nur Reifen die man auf die Felge schieben kann, sonst alles erlaubt
  • elektrische Teile: ootb, bei den Motormagneten hinterlegen verboten (um die Magneten in deren Halter zu fixieren)
  • Armatur: 14 Ohm Minimum, wuchten und polieren erlaubt, keine Neuwicklung erlaubt
  • Motor Magnete: Ceramic, Dash, plus OS3 rot & blau Dragon erlaubt, Magnetstärken werden vorher gemessen
  • Fahrbahnmagnete: max 2 erlaubt
  • Getriebe und Achsen: alles erlaubt
  • allgemeines: keine Chassis Modifikationen, nur das wegschneiden der Karosseriehalterungen seitlich am Chassis erlaubt
  • Wheelie Bars: erlaubt


Wenn sich Leute finden können wir auch das eine oder andere Exhibition Rennen machen (gleichwertige Autos gegeneinander).

Insgesamt geht es um die goldenenen Annanas. 

Lasst mal hören !!!


Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#2
Hallo Nico,

ich finde Euer Projekt interessant und lese gerne mit. Aber ich möchte nicht noch eine Slotracingbaustelle eröffnen. Man kann nicht auf allen Hochzeiten gleichzeitig tanzen. Ich binnicht dabei.

Gruß
Markus
Zitieren
#3
Servus Nico,

ich bin zwar leider kein Racer, wünsche dir/euch aber trotzdem viel Erfolg. Denn euer Engagement und eure vielen und interessanten Infos hier im Forum haben es mehr als verdient. Ich drücke also die Daumen, dass sich der Eine oder Andere von dieser Idee anstecken lässt und bald die ersten Rennen auf deinem Drag Strip laufen werden.

Viele Grüße,
Thomas
Zitieren
#4
Also bis jetzt sind folgende Nennungen eingegangen:
1 x Österreich
2 x Deutschland
1 x UK
2 x USA

Frohe Weihnachten!!!!


Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#5
Hallo Nico,

Gratulation zu den ersten Nennungen! Auch dir/euch frohe Weihnachten und einen guten Rutsch!

Thomas
Zitieren
#6
Nico, ich hatte mich zwar schon angemeldet,
aber jetzt noch mal ganz offiziell mit meinen Teilnehmern
Alle 3 auf T-Dash montiert, entsprechend dem Regelwerk
[Bild: image.png]


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Wer später bremst, ist länger schnell!
Zitieren
#7
Bis jetzt bei mir eingegangen: Plymouth meiner, Cheetah Axel, XTRACTION Standard
   

Von unten
     

Nico

Micro Scalextric Standard, Jaguar meiner, Nissan 350z Axel
   

Von unten
   

4gear Standard, links meiner, 4x Axel (Rückkehrer aus den USA alle 4)
   

Von unten
   

Tjet Klasse, bis jetzt nur meiner eingelangt, die 3 von Axel kommen ja noch 
   

Weitere mögliche Klassen:

- Micro Scalextric 2019er chassis 
- 4gear TopFuel Standard 
- Xtraction ohne Fahrbahnmagnet, 5 Ohm mit stärkeren Motormagneten 


Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#8
Dragster Tests.....



Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#9
Hey Nico,

coole Sache, auch wenn ich dafür nicht die richtigen Autos habe. Kleiner Technikhinweis: das erste Video vom 8.1. funktioniert leider nicht. Viel Spaß weiterhin!
Viele Grüße 
Dominik 

"Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit.“ Erasmus von Rotterdam 
Zitieren
#10
Hallo Dominik, 

Danke für den Tipp, hab's gelöscht!

LG, Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#11
WAS?   WANN?   WO?   WIE?
WAS ..... haste gesagt. Aber wann, wo, wie leider nicht.  Sad
Nu, wie isses?!?
Hans
Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#12
Hallo Hans,

Stimmt, haste recht!!!

Termin: Mitte/Ende Februar 2023
Wo: Newgate Dragster Raceway, Salzburg, Österreich 
Was: Tjets Reglement hab ich gepostet; 4gear Standard und Xtraction Standard bei Interesse ebenfalls möglich

Fehlt was? Wenn ja einfach fragen!!!!!

LG  Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#13
TERMINFIXIERUNG: 19.02.2023, 1800h Start

Wenns funktioniert möchte ich das Rennen in meinem YouTube Kanal live übertragen 

LG Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#14
Micro Scalextric Drag Race



Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#15
Das erste Auto aus den USA ist eingetroffen von Mike Marvin
   

2 weitere aus den USA von Dave Deville (selbst Veranstalter von zB THE LIST wo Axel immer berichtet) sind gerade am Weg über den Teich
   

Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#16
Und diese TJETS kommen aus Deutschland dazu:
   

Folgende Klassen werden gefahren:
Tjet 
4gear Standard 
Xtraction Standard 

Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#17
Neue Teilnehmer kommen dazu....
   

Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren
#18
Und wo bitte sind die "Pril-Blümchen"?!?
Duck und wech
Hans
Wink Tongue Cool
Die Menschen hören nicht auf zu spielen, weil sie alt werden,
die Menschen werden alt, weil sie aufhören zu spielen.
Zitieren
#19
Moin Hans,

die Pril-Blümchen sind doch schon alle auf dem Hippie-Bulli der Ludolfs!!!!!

Viele Grüße,
Thomas
Zitieren
#20
Die nächsten beiden Autos aus den USA sind heute angekommen!

   

Nico
No pit stops, no turns, no brakes.
No second chances!!




Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste